Colon-Hydro-Therapie

Siehe Praxis-Video -youtube- Ohlhäuser-oder Naturheilverfahren München TV- eingeben!

Die Darmsanierung mit Colon-Hydro-Therapie (CHT) in München ist eine hygienische und geruchfreie Behandlung. Der Patient liegt in einer entspannten Rückenlage ca. 30-45 Minuten. 8-12 Spülungen sind ausreichend. Über Einmalmaterial wird ein kleines Darmrohr schmerzlos eingeführt. Die Befürchtung, dass mit der Darmspülung Darmbakterien ausgespült werden, ist vollkommen unberechtigt. In unserer Praxis geht jeder Serie an Darmspülungen eine umfassende Diagnostik über Augendiagnose, Stuhl- und Harnanalyse voraus.

Entscheidend dabei ist, dass das Volumen des jeweiligen Darms berücksichtigt wird. Die gleichzeitige Verabreichung von medizinischem Sauerstoff wirkt sich positiv auf den Heilprozess aus. Darmpilze verlieren unter Sauerstoffzufuhr ihren Nährboden. Durch eine spezielle Bauch-Lymphmassage während der Anwendung wird die Wirkung der Die Darmsanierung mit Colon-Hydro-Therapie (CHT) in München maßvoll und effizient unterstützt. Parallel zur Colon-Hydro-Therapie (CHT) wird der Patient individuell über die für ihn richtige Ernährung aufgeklärt und beraten.

Nach Beendigung einer Serie von Darmspülungen gibt eine Abschlussuntersuchung Hinweise auf eine eventuell weiterführende Medikation, z.B. die Einnahme von Darmbakterien. Das Wohlbefinden ist nach Abschluss der Colon-Hydro-Therapie außerordentlich hoch.

Die Darmsanierung mit Colon-Hydro-Therapie in München kann bei folgenden Erkrankungen erfolgreich eingesetzt werden:

    • Chronische Verstopfung
    • Reizdarm
    • Blähsucht
    • chronischer Durchfall
    • Diverticulose
    • Morbus Crohn
    • Prophylaxe des Dickdarmkrebses
    • chronische Polyarthritis (Rheuma)
    • allergische Erkrankungen
    • Dermatosen
    • chronische Prostatitis (Prostataentzündung)
    • Migräne / Kopfschmerzen
    • Asthma bronchiale
    • Bluthochdruck
    • allgemeine Entgiftung
    • siehe Praxis-Video- youtube- unter Eingabe -Ohlhäuser-